Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AVR Transistor-Tester "Mega328"
#21
Hallo Axel,

bei dem Gehäuse ist natürlich noch allerhand Bastelarbeit nötig. Es sind zum Bespiel Distanzstücken innen im Gehäuse angespritzt, die man entfernen muss, da die Abstände der Bohrungen nicht mit denen der Platine übereinstimmen und die Höhe natürlich auch nicht. Erst habe ich versucht, sie mit einer heißen Klinge wegzuschneiden, was aber nicht richtig funktionierte. Dann habe ich es satt gehabt und den Seitenschneider genommen. Ruckzuck waren die weg und dann noch mit dem Stechbeitel die Oberfläche geglättet. Dann kommen die zwei Fenster und die Bohrung für den Knopf. Nachdem ich alle Maße von der Platine abgenommen habe, habe ich mir am Rechner mit Paint eine Schablone gemacht und auf Pappe aufgeklebt. Mit dieser Schablone habe ich dann alles angezeichnet und die Aussparungen mit der Laubsäge ausgeschnitten. Man hat ja nur eine Chance. Wenn man sich vermisst, kann man noch einmal neu bestellen, was wieder eine Ausgabe und unnötige Wartezeit bedeuten. Als Distanzstücken habe ich welche in einer Länge von 30 mm genommen und diese um 2 mm gekürzt. Mit 28 mm gab es leider keine und bei 26 mm, die es noch gab, hat man einen Spalt zwischen Display und Gehäuse. Das sieht natürlich nicht schön aus. Das Loch für den Knopf muss man im vollen Durchmesser ausschneiden, da das Material des Gehäuses zu stark ist und sich der Knopf sonst nicht richtig drücken lässt. Am Oberteil ist eine Trennwand zum Batteriefach, die man heraustrennen muss, weil sonst die Platine nicht reinpasst. Das geht aber problemlos. Im Unterteil bleibt sie drin. Das Batteriefach selbst habe ich mit Verpackungsschaum ausgepolstert, den ich eingeklebt habe. Es macht schon etwas Arbeit, aber eine herumbaumelnde Batterie und eine offene Rückseite der Platine sind doch wirklich kein Dauerzustand. Viel Spaß beim Nachbau.

Viele Grüße
Karsten
Auch aus quadratischen Radios kann man Rundfunk hören! Wink


Zitieren
#22
Hi, für 4,91 Euronen, keine Versandkosten, habe ich mir den jetzt auch bestellt, ein Gehäuse wird sich finden.
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.
Zitieren
#23
Und das "Design"-Gehäuse gibt es für 1,63€ bei kostenlosem Versand auch noch.
Für den Preis geht das doch eigentlich gar nicht mehr - verrückte Welt.
Schönen Gruß
Martin

~ (alte) Plattenspieler sind toll ~
Zitieren
#24
Hallo

Wer einen 3D Drucker hat, der kann sich hier ein Gehäuse aussuchen.

https://www.thingiverse.com/search?q=LCR...eae9f908e9
Gruß Helmut
----------------

Zitieren
#25
(05.01.2018, 00:46)Helmut schrieb: Hallo

Wer einen 3D Drucker hat, der kann sich hier ein Gehäuse aussuchen.

https://www.thingiverse.com/search?q=LCR...eae9f908e9

Für 1,36 kann man sich das nicht selbst drucken.... Ansonsten kann man auch ein paar Tage mit basteln verbrigen (oder 10 Minuten wenn man Frank heißt) und sich das perfekte Gehäuse entwerfen Wink
Aber ist schon eine kranke Welt. Ich kann das alles irgendwie bei genauerem Überlegen nicht gut finden...
Gruß,
Uli
Zitieren
#26
Ist zwar schon länger her, wo die Vorstellung gemacht wurde. Da aber mittlerweile sehr viele doch so ein Messgerät geordert haben, hier mal einen kleinen Vorschlag, wie man ohne große Probleme Messkabel anbringen kann.

Seht selbst, ein Parr dünne Kabel anlöten und fertig.

   

   

Aja, ich habe gelesen, das unter 25 pf die Dinger nicht funktionieren.
Auch GE Dioden gehen nicht, jedenfalls nicht bei mir.
Ansonsten, eine schöne schnelle Arbeitshilfe.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Selbstbau RöhrenprüfgerätVacuum Tube Tester rotbarth 21 742 14.05.2018, 12:03
Letzter Beitrag: rotbarth
  Müter AT2 Audio-Tester / Messplatz Helmut 10 6.039 18.09.2017, 01:32
Letzter Beitrag: Helmut
  Miselco Tester 50k navi 4 1.149 08.05.2017, 20:02
Letzter Beitrag: navi
  Hansen Transistor Checker ZQM-2 Gery 8 1.907 08.02.2017, 22:31
Letzter Beitrag: Gery
  ESR-1 Tester von ELV Richard 30 10.891 28.02.2015, 11:00
Letzter Beitrag: HFHeini

Gehe zu: