Sony Discman D-9 defekt mit Videobeschreibung

  • Hallo, grüß euch!

    Ich habe von meinem Vater aus seiner Zeit einen schönen Sony D-9 Discman bekommen.

    Leider macht wie ich finde der Motor ein lautes störendes Geräusch und der Spindel-Linear-Antrieb der Lasereinheit sollte doch eigentlich auch vor und zurück fahren, oder? Jedenfalls liest der keine CDs.

    Beim Zerlegen fand ich ein graues augerissenes Kabel vor und ich denke, dass dieses ein Massekabel ist, welches für den nicht fahrenden Laser Linear Motor zuständig sein könnte Die Zahnräder vom Trieb sind nämlich alle in Ordnung. Das Kabel ist auch ein wenig abgeschürft, vielleicht streift dieses am Disc Motor welches dann das Geräusch verursacht. Eventuell ist das sogar deshalb ausgerissen, da es immer am Motor streifte.

    Ich habe mal ein Video angefügt und ein Bild von dem abstehenden Kabel.

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Das Kabel werde ich auf jeden Fall anlöten. Aber meine eigentliche Frage ist, ob das der Defekt sein könnte, oder ob ich gleich noch was anderes mitmachen sollte wo das Gehäuse ja schon mal geöffnet ist. Oder hat das sogar rein gar nichts mit meinem Problem zu tun.


    Danke für eure Hilfe und liebe Grüße

    Stefan

  • Hallo nochmal.

    Nur das Kabel anlöten brachte leider keine Besserung.

    Es war die Spindel für den Laser Linear Vorschub total verharzt.

    Habe die Zahnräder und Schienen mit Isopropanol-Alkohol gereinigt und wieder gängig gemacht und leicht geschmiert.

    Läuft wieder ganz in Ordnung, allerdings tut sich der Spieler mit dem ersten Titel jeder CD sehr schwer und stockt ab und zu. Ab dem 3. Titel ca. wird‘s dann aber richtig gut…

    Für alle die mal diesen Fehler haben. ;)


    SG

  • Hallo und danke für den Hinweis Andé!

    Ja das wollte ich ursprünglich unter „Digitale Aufzeichnungs- und Wiedergabetechnik“ posten.

    War wohl ein Versehen!

    Schöne Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!