Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BT-Holzschatulle
#1
meine Frau hatte mich heute morgen ins Woolworth mitgeschleppt. Die Kleider interessierten mich nicht, eher das Spielzeug für klein und groß. Und tatsächlich wurde ich fündig. Für 2,99 bietet Woolworth eine wunderschöne massive Holzschatulle. Die Lautsprecheröffnungen sind bereits ausgefräst. Der Deckel ist passend für Standardlautsprecher von 10cm Durchmesser.
Dann lag hier noch die Elektronik eines zu Bruch gegangenem WHD-Soundwafer. An der Seite der Schatulle fräste ich eine Öffnung für den USB-Ladeanschluss. Die runde Platine war nicht gut einzubauen. Den Umschalter musste ich auslöten und mit Käbelchen in eine Ecke auslagern. Mit ein paar Tropfen aus der Heissklebepistole befestigte ich alle Komponenten, und dann konnte es schon los gehen.

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

Gruß,
Jupp
-----------------------------
das Austreten von Rauch ist betriebsbedingt und unbedenklich

I love making things and I believe that anyone can make things, anyone can become a maker (educ8s)
Zitieren
#2
Super Idee. Großartig.
Immer guten Empfang und viele Grüße - Uwe
Zitieren
#3
Hi Jupp,

kann man auch gut als "alten" Lautsprecher ähnlich der Nora Sonnenblume benutzen.
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.

In Memorandum 2018
Zitieren
#4
Das gefällt mir auch.

Zitieren
#5
Klasse Jupp, das gefällt mir sehr gut, Du hast wirklich gute Ideen Maus

Herzliche Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren
#6
Nee Peter, das sind keine guten Ideen,
das sind Klasse-Ideen!

Klasse Jupp, so sinnse halt, die ßaarlänner!
Zitieren
#7
richtig schön das Teil
Gruß Franz
eh isch misch uffreg isch mirs lieber egal
Zitieren
#8
Hallo, Jupp,
Schon unglaublich was Du immer für Ideen hast/realisierst! Dafür mein Respekt.
Gruß!
Ivan
Zitieren
#9
danke euch allen!
Opa-Wolle, vielleicht lege ich mir wirklich noch seine eine Box hin als Lautsprecher für das nächste Modellradio :-)
Gruß,
Jupp
-----------------------------
das Austreten von Rauch ist betriebsbedingt und unbedenklich

I love making things and I believe that anyone can make things, anyone can become a maker (educ8s)
Zitieren
#10
Ich kann dem Ding nix abgewinnen, aber dennoch habe ich Respekt vor deiner Arbeit.

Da haste schon viel Schöneres gemacht!
Beste Grüsse

Thorsten


"Das Leben ist nichts weiter als das Proben für eine Vorstellung, die niemals stattfindet."

(Die fabelhafte Welt der Amelie)
Zitieren


Gehe zu: