Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musikanlage von SONY STR-DE375
#1
Diese Anlage habe ich von 18 Jahren als Komlettsystem neu gekauft.
War damals nicht ganz billig Smile

Die Anlage besteht aus:
FM Stereo FM-AM Receiver STR-DE375
Stereo Cassetten Deck, TC-WE475
Compact Disc Player CDP-XE370

Das Problem ist, das beim Radioempfang nur noch lautes Brummen zu hören ist.
Bei AUX zeitweilig lautes Brummen.

Zum Wegwerfen einfach zu schade.
Nun habe ich das Teil mal geöffnet. Hm, eine Kondensatorkur scheidet aus. Viel zu viele werkeln da drin. Sad
Festgestellt habe ich aber, das die Großtransistoren und Spannungsregler ( außer Endstufentransistoren )
Locker sind. Hier werde ich mal alle Nachlöten und schauen ob das die Ursache war. Die Kondensatoren des Netzteils werde ich auch gleich mal durchmessen.
Glücklicherweise ist es nur eine einseitig kaschierte Leiterplatte .
Vor ca. 3 Jahren hatte ich die Relais auch schon nachlöten müssen, da war an den Lötungen bei den Transistoren noch nicht zu erkennen, das sie lose sind.

Hier mal die Bilder dazu.

   

   

   

   
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#2
Moin moin Frank,
Leistungstransistoren die an ihrer Grenze betrieben werden (.....wie oft in längsgeregelten stabilisierten Netzteilen z.B.), neigen dazu sich auszudehnen, dadurch reißt dann die Lötstelle, wie in deinem Bild sichtbar, ein erneutes (heißes) Nachlöten hilft da idR.
Wenn du auch keinen "Schwangeren" Elko siehst, dann wird die Funktion bestimmt wieder zurückkommen. Ich drücke schon mal die Daumen dafür.
M.f.G.
harry


--------------------------------------------------------------------
Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------
Zitieren
#3
(12.03.2019, 17:20)Morningstar schrieb: Festgestellt habe ich aber, das die Großtransistoren und Spannungsregler ( außer Endstufentransistoren )
Locker sind. Hier werde ich mal alle Nachlöten und schauen ob das die Ursache war.

Hallo Frank,

das Problem kenne ich bei Sony-Geräten. Ein Freund besitzt einen 5.1-Verstärker, den ich zum X-ten mal auf dem Tisch habe, weil irgendwo kalte Lötstellen sind. Dort sind Treiber-ICs für die Endstufe verbaut, bei denen die Beinchen kein Zinn mehr annehmen. Da muß ich jetzt erstmal neue bestellen.

Gruß Ingo.
Zitieren
#4
Hallo Frank,

es hilft dir vermutlich nicht weiter, aber zu dem CD-Player und dem Kassettendeck liegen bei mir Bedienungsanleitung und Serviceunterlagen vor.

Bei Bedarf also melden.
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Lesen gefährdet die Dummheit!
Zitieren
#5
Danke Werner, wenn ich die benötige melde ich mich bei dir.
Derzeit funktionieren beide Geräte nach der Reinigung wieder richtig gut.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#6
So, nach ca. 2 Stunden Löten und Prüfen funktioniert die Anlage wieder perfekt.
Viele gerissene Lötstellen waren vorhanden. Vornehmlich aber nur bei dickeren Anschlüssen.
Habe jetzt alle Chips, Ein und Ausgangsbuchsen neu verlötet.
Sollte jetzt auch wieder einige Jahre Halten.
Als Lautsprechersystem benutze ich ein Heim-Kino-Center von MAGNAT.
Einfach ein schöner Klang, auch fürs Fernsehvergnügen. Die eingebauten " Telefonhörer" im Fernseher sind ja grauenhaft. Smile
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#7
Hallo Frank  Smile

Das freut mich sehr für Dich, daß Du Deine Anlage wieder ingang bringen konntesr  Maus

Ich hab bei mir den Receiver "Sony STR-DE 215" und das Doppel~Kassttendeck "Sony TC-WE 705S".
Hat mich 1997 beides zusammen  1.100,-DM gekostet.

Beide Geräte funktionieren bei mir immer noch einwandfrei. Beim Kassttendeck hatte mir Josef (Antikfan)
vor einigen Jahren die Antriebsriemen erneuert, seitdem läuft dieses auch wieder sehr gut.

Der Klang ist sehr gut, ich habe da 2 große 3-Wege-Boxen von JVC dran.

Beste Grüße, von Peter
~~~~~ DE - MV  /  Connected ~~~~~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  AM Stereo Walkman Sony SRF-42 Semir 13 2.718 09.01.2018, 22:55
Letzter Beitrag: Bernhard45
  Sony ICF-SW7600G saarfranzose 7 2.202 28.08.2017, 16:56
Letzter Beitrag: radioharry
  123 Meins - Sony SRF-A100 mit AM Stereo Semir 3 1.691 12.08.2016, 10:52
Letzter Beitrag: Siemens78
  Crown Musikanlage 1978 - was soll man damit anfangen? Siemens78 12 5.224 18.01.2015, 13:59
Letzter Beitrag: Fernseheumel

Gehe zu: