Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Röhrenverstärker
#1
Guten Abend  Shy
Wollte mich kurz mal vorstellen !
Bin 54 Jahre,wohne in Wittenberg Lutherstadt.Ich befasse mich seit meiner Kindheit mit Basteleien verschiedenster Art,sowohl Röhrentechnik als auch Transistortechnik.
Musik höre ich vorwiegend vom Band ( 2x T2221,Elektronika TA1-003/004,Revox B77 MKii ) oder Vinyl (KOPBET 003 ,Technics SL 1410 MKii )
Wollte Euch mal meinen Röhrenverstärker vorstellen,zu dem ich gekommen bin,wie die berühmte Jungfrau zum Kinde  Big Grin
Ein befreundeter Möbelrestaurator und Haushaltsauflöser rief an,er hätte da einen Haufen elektronischer Geräte aus einem Haus geräumt.Ob ich Interesse hätte.
Also hin und siehe da,ich erkannte ein Paar EM 84 und EL34 Röhren .Da kannste nüscht falsch machen,das Teil für 50€ mitgenommen.Wenns nicht geht,bring zurück den Schrott,rief er mir nach .
       
Farblich etwas daneben,aber funktioniert wunderbar !!
Ist wohl ein Eigenbau .
Gruß Steffen
Zitieren
#2
Boah, so ein Glück hat man nicht jeden Tag. Neid....
Hallo Stephan, herzlich Willkommen hier.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#3
Moin!
Klangsteller mit ECL86.
Das riecht nach den alten Bausätzen von Gerhard Haas / Experience Electronic, zusammen mit der "Elrad".
Gruß Gerrit
Zitieren
#4
Moin Moin  Rolleyes
Ist das was vernünftiges ? habe ja keine Ahnung 
Steffen
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Video Röhrenverstärker mit ECLL800 navi 69 23.743 30.07.2019, 15:58
Letzter Beitrag: Reflex-Kalle

Gehe zu: