Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Telefunken Lido Batterieplattenspieler Bj. 1957-59 mit Chinasystem
#1
Telefunken Lido Batterieplattenspieler
Bj. 1957-1959 Neupreis 159,-€ Bestückung DAF96+DL96
mit 90V Trockenbatterie
Ersetzt durch 2x 18650 und 6 DC/DC Wandler

Ich hatte den Lido im super Zustand schon vor Jahren bekommen, aber leider war das Kristallsystem kaputt...
Mittlerweile ist das ja kein Problem mehr wie ich hier gelernt habe.

Die Anodenbatterie werde ich mal separat vorstellen, falls jemand Interesse hat.



Das ganze sollte reversibel und austauschbar sein.
Diesmal habe ich Kupferlackdraht verwendet, der ist dünner und trotzdem sehr leicht zu biegen.

.jpeg   lido-klein (1).jpeg (Größe: 47,58 KB / Downloads: 122)

.jpeg   lido-klein (2).jpeg (Größe: 48,05 KB / Downloads: 122)

.jpeg   lido-klein (3).jpeg (Größe: 51,71 KB / Downloads: 121)

.jpeg   lido-klein (4).jpeg (Größe: 54,02 KB / Downloads: 121)

.jpeg   Lido-klein.jpeg (Größe: 48,02 KB / Downloads: 121)
Zitieren
#2
Hallo Matthias,
vielen Dank für den Beitrag. Diese China-System-Umbauten sind für mich immer wieder interessant.
---
Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet...Dirk
Zitieren


Gehe zu: