Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
immer noch zu haben
#1
Der besseren Übersichtwegen Hier die Dinge, die noch zu haben sind.

1 Metrawatt MA2H mit Meßschnüren 30€
1 Metrix MX47 ( die Ablesung ist nur im 45° Winkel möglich, dann aber Messung OK.) 20€
1 Chinaglia 680G ein Multimeter mit Gleich- u. Wechselspannungsmessung Sowie Gleich- UND Wecchselstrommessung ab 5mA 30€
1 Farvimeter (sollte restauriert werden, was aus gesundheitlichen Gründen nicht geschehen. nähere Infos per PN)
1 Röhrenvoltmeter Chinaglia IT 22M= und 1M~ komplett mit allen Meßschnüren. 40€ Festpreis

Röhren: neu
2x 3B7 je 4,50€
3xEF183 je 2.-€
2xPC88 je 1.-€
2xPC92 je 2.-€
2x1T4 (DF91)
2xIN13 je 4,50€
die og. Röhren sind neu und in original Verpackung.

Trafos:
diverse von 9V bis 30V /von ca. 3VA bis 100VA

Röhren: gebraucht
2xPL500 je 2.-€
2xPL36 je 2.-€

diverse Kleinverstärker
1x mit TBA820
1x mit GE-Transitoren
3x Vorverstärkerplatine mit BCxx

1 [b]Pioneer conmpakt Discplayer Typ PD-106[/b] 20.-€ läuft standart Rackgröße
1 Pioneer Stereo Cassette Deck Typ CT-S320 20.-€ läuft standart Rackgröße
1 Sony Audio/Video Control Center STR-DE 345 Digital Cinema Suond Processing zustand unbekannt 20.-€ standart Rackgröße
und noch was für die Röhrenfreaks:
ein Blaupunkt Nizza Spielt aber braucht die üblichen Zuwendungen.


nun gebt euch einen Stoß, Alles muß raus, und es kommt noch mehr.
Gruß
Alfred der Hesse
Zitieren
#2
Moin,

die beiden IN13 würd ich nehmen wollen.

Thommi
Zitieren
#3
Was für ein Nizza?
Grüße vom Marco aus Oberbayern.
Zitieren
#4
Hallo Alfred,

das Oszilloskop ist heute eingetroffen, vielen Dank.
Und soweit läuft es auch schon wieder.
Ist ja ein lustiges Teil.
   

Gruß
Jürgen
Zitieren
#5
@ Jürgen,
dann viel Spaß damit.

@ Tommi,
schick mir eine PN mit Adresse und ich schick dir die Beiden Versand ist 4,30

@ Marco,
Blaupunkt Nizza mehr gibt's nicht an Bezeichnung
TB/L/M/16-41m/49m/UKW
also 1x KW und 1x gespreiztes "Europaband"
Nur noch Typ X1 80465 ?
Gruß
Alfred der Hesse
Zitieren
#6
Das Radiomuseum org zeigt 10 Nizza Modelle bei Blaupunkt
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#7
Hallo Alfred,

mehr infos zum Blaupunkt gibts  hier - 
https://www.radiomuseum.org/r/blaupunkt_nizza.html

Der Dual 1218 ist angekommen, aber leider nicht ohne Schaden.
Der Tonarm wurde leider eingeknickt.


.jpg   Tonarm angeknickt.jpg (Größe: 60,09 KB / Downloads: 402)

.jpg   Tonarmknick 2.jpg (Größe: 67,04 KB / Downloads: 400)

So rabiat ist Hermes mit der Sendung umgegangen.


.jpg   Transportsicherung.jpg (Größe: 46,8 KB / Downloads: 400)

Na ja, der Motor Läuft wenigstens.

Den Rest muss ich mir noch ankucken.

Grüße

wojtus951
Zitieren
#8
Hallo wojtus951
das muß aber wirklich brutal gewesen sein. Wenn du das nicht hinbekommst, müßen wir mal sehen ob ich noch einen Arm übrig habe. Der Arm vom 1218 sollte mit dem von 1224 und vom 11214 identisch sein. Da kann ich ggf. einen erübrigen.

PS: der ist es aber nicht, Meiner ist vieeeel moderner. Vollkommen rechteckig, mit recht scharfe Ecken. Und außerdem mit "Europawellen-Taste" , sprich gespreiztes 49m-Band. Also aus der Zeit wo Radio Luxemburg noch auf KW gesendet hat. Auch hat meiner kein MA.

es ist der Nizza 7.626.330 in Radiomuseum
Gruß
Alfred der Hesse
Zitieren
#9
Hallo Alfred,

keine schlechte Idee.
Sowohl Tonarm bzw. Tonarm rohr könnte man eventuell austauschen.
Musste mich in Service unterlagen durcharbeiten.
Dazu nehme ich natürlich Dein Vorschlag an. Smiley53

Grüße
wojtus951
Zitieren
#10
https://www.radiomuseum.org/r/blaupunkt_...26330.html
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#11
Ok
Nicht mein Jagtgebiet.
Grüße vom Marco aus Oberbayern.
Zitieren
#12
(05.06.2021, 18:43)Der Hesse schrieb: Der Arm vom 1218 sollte mit dem von 1224  und vom 11214 identisch sein.

Nein, sind sie nicht.
Aber mit viel Glück kannst du das Rohr richten. Ist aber nicht so einfach...
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#13
Hallo wojtus951
Schau mal hier werden zwei Tonarme für den Dual 1218 angeboten:
https://www.ebay.de/itm/133639607053?has...SwTKFgAyOz
https://www.ebay.de/itm/133632649885?has...SwFBVf-dBX

Beide Angebote sind aus Bonn. Ich hab gesehen, dass Du aus Köln kommst, also nicht weit weg.
Wäre nett, wenn Du zukünftig mit einem Vornamen unterschreiben würdest.
Schönen Sonntag.
Grüße aus Bornheim (Rheinland)
Werner
Zitieren
#14
Hallo,
heute habe ich mir den Dual etwas genauer angesehen.
Der Transportschaden ist doch etwas größer als gedacht, denn außer das der Motor den Teller Dreht
und der Tonarm hoch und runter geht, Funktioniert gar nichts.
Den Tonarm bei e-bay zu kaufen ist uninteressant, da er mehr Kostet als die ganze Kiste.
Vielleicht schlachte ich in als Ersatzteil Lieferant aus. 

Grüße
wojtus951
Zitieren
#15
Tonarm nur hoch und runter: Steuerpimpel fehlt/defekt

Aber das soll hier nicht zum Reparatur-Fred werden...
Wäre schade um den 1218. Das ist ein sehr guter Dreher.
Schönen Gruß
Martin

~ Plattenspieler-Schrauber ~
Zitieren
#16
Ich würde mich für den Sony STR-DE 345 Stereo - Surround AV Receiver interessieren.

Was ich aber nicht möchte, ist die Tatsache, dass ich incl. Versand rund 30,- € ausgeben würde für ein Gerät, das womöglich defekt ist. Dann habe ich für diese Summe Schrott gekauft.

Lieber Alfred, wenn Du den CD-Player und auch das Stereo-Kassetten Deck als "läuft" bezeichnest, hast Du gewiss die Möglichkeit, auch beim besagten Gerät einen Test zu machen. Lautsprecher ran, jeden Eingang mal kurz belegen und schauen, ob was rauskommt.
Außerdem gehört zu diesem Gerät auch eine Fernbedienung, wenn sie fehlt, ist das schon mal nicht gut.

Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass jemand behauptet, dass ich hier nörgeln möchte oder Forderungen stelle. Für mich ist einfach wichtig, dass ich gleich mit dem Gerät arbeiten kann (wie bei den beiden anderen) . Basteln möchte ich hier nicht, zumal das Gerät sicher einige Prozessoren/ICs enthält. Eine Reparatur wäre illusorisch, wenn es in diesen Bereich ginge.

Mit freundlichem Gruß

Helge
Zitieren
#17
Lieber Helge,

ich habe zwar geschrieben, daß das Kassettengerät und der CD-Player laufen, das heißt, daß die Geräte mechanisch in Ordnung sind. Was bedeutet, daß keine gerissenen Antriebsriemen oder defekte Zahnräder das Gerät unbrauchbar macht.

Was das Verbinden der Geräte mit dem Sony Audiocenter angeht, so fehlen mir die Verbindungskabel, da diese Chinch-Buchsen haben.
Da geht es mir dann wie dir. Dafür erst noch Kabel kaufen, In die Bedienung einarbeiten,
Lautsprecher suchen (ich bin ja gerade am Ausmisten) die zZ. irgendwo verbuddelt sind, alles wegen 20.- €
Wo ich dann auch noch alles gut verpacken muß, Da wäre ich doch mindestens einen vollen Tag nur dafür beschäfftigt.

Gruß Alfred

PS: Fernbedienung ist auch keine dabei. Dann lieber Tonne.
Gruß
Alfred der Hesse
Zitieren
#18
Hallo Alfred,

gute Informationen von Dir. Wie schon gesagt, ich wollte einfach etwas mehr über das Gerät erfahren und mich nicht beschweren. Jetzt weiß ich Bescheid und nehme Abstand vom Kauf des ansonsten hochinteressanten Gerätes.

Viel Glück und Erfolg beim weiteren Anbieten und Verkaufen!

Gruß Helge
Zitieren
#19
Diese Fernbedienung sieht so aus:


.jpg   sony fb 2.jpg (Größe: 13,88 KB / Downloads: 67)

Sie ist aufklappbar und hat dadurch noch mehr Ebenen und Bedienmöglichkeiten, evtl.ist das Gerät ohne sie gar nicht oder kaum nutzbar.


.jpg   sony fb 1.jpg (Größe: 29,45 KB / Downloads: 67)


Helge
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Noch unbekannt xyzett 3 1.635 25.09.2016, 03:51
Letzter Beitrag: Anton

Gehe zu: