Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sammlertreffen 2021 in Dessau/Museumshof
#21
Achso, Freunde. Noch mal dieser Hinweis:

Leider hat das Museum Dessau-Chörau nur noch die besagten 2 Augusttermine für uns zur Verfügung. Der Dieter schrieb das bereits. Es ist in diesem Jahr mit der Planung alles relativ kurzfristig. Ich hoffe, dass wir das im nächstern Jahr wieder anders handhaben können. Nächste Termine im Museum lägen doch weiter nach hinten, so dass der Herbst schon wieder Einzug hält. Wer weiß, wie die Lage dann schon wieder ist. Ich hoffe, ihr könnt alle noch so kurzfristig planen. Es ist mir klar, dass wir es hier nicht jedem recht machen können.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#22
Thermin ist ok, aber immer weit im Norden. Kann mann den nicht mal zentraler machen? Huh
erst Denken dann Arbeiten

Josef
Zitieren
#23
Josef, bitte. Dann mach selber eins. Haste Heimspiel Smiley14 Smiley61
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#24
Hallo Dietmar,

Thumbs_up

Ja, lieber Josef,

es kann ja jeder hier mal Vorschläge einbringen. Ich hätte nichts dagegen, wenn es mal z. B. in Bayern wäre.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#25
Nu Bayern ist nicht zentral !
erst Denken dann Arbeiten

Josef
Zitieren
#26
Lieber Freund Josef und Leser: Es wird immer schwieriger in den letzten Jahren Personen zu finden die sich die Organisation so eines Treffens antun. Das fängt meist bei der Lokation an und endet bei den Übernachtungen. Dazu kommen Verpflegung und "Belustigung" der Teilnehmer mit ihren Begleitungen. Du lieber Josef hast ca. 370Km nach Dessau und ca. 450Km nach mir. Nach Bocket waren es 610Km. Ich habe 450Km nach Chörau. Das ist schon ein ganzes Stück zu fahren zumal wir ja auch nicht Jünger werden. Diese Lokation war ja früher immer fest, also alles einfach weil Privat. Ich habe das große Glück zwei Lokationen mit Eignung eines Treffens zu haben. Mittlerweile muß ich auch dafür bezahlen damit wir über die runden kommen. Ist oder wäre aber noch machbar.  

Wir (Andreas und ich) haben ein Angebot aus Bad Salzuflen für ein Treffen, jedoch "nur" für 30 Personen. Das Angebot ist gut, aber wer will bestimmen du darfst kommen und du nicht! Also Teilnehmen begrenzen geht gar nicht, nach meinem Verständnis.

Also lieber Josef, ich finde es Klasse das du das Thema "so weit im Norden" mal geschrieben hast. Ich hatte auch schon mal an den Süden der Republik gedacht, wie damal bei Philipp. Es hat bis jetzt keiner mehr aus dem Süden breit erklärt. Es ist doch immer wieder schön andere Bundesländer zu besuchen und ein wenig mehr kennenzulernen.

Also: Viele möchten ein Treffen, sich aber nur an den gedeckten Tisch setzen.....aber auch weil sie die Möglichkeiten nicht haben....
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#27
Hallo Freunde der Radios,

leider passt meine Planung nicht in die Terminvorschläge und da muss ich halt passen.

Was Dietmar schreibt, kann ich nur unterstreichen.

Ich habe von 2005 bis 2011 immer im August ein Treffen mit gut 30 Leuten bei mir im Grundstück, teilweise auch in der Gaststätte eines Freundes, gestaltet.

Das Thema war Spanferkel grillen und wir haben alles genauso vorbereitet.
Zimmer reserviert, An-und Abfahrten organisiert.
Hat uns immer viel Freude bereitet und einige Freundschaften vertieft.

Nur als wir wir den Aufwand nicht mehr stemmen wollten, da war Ende.
Selbst mein Vorschlag, dass ich das Tier mit dem Grill zum Nächsten bringe und es  nur noch fertig gegrillt werden müsste, keine Chance.
Nur sind die Menschen keineswegs böse, sondern bequem.

Vielleicht wird in Niederdilfen mal wieder gebastelt.


Allen ein fröhliches Treffen und viele Bilder bitte.




Gruß aus dem Kreis Siegburg vom Hans-Jürgen

"Was Hänschen nicht lernt lernt Hans nimmer mehr"

Zitieren
#28
Ich kann mich nur Dietmar anschließen. Fahren muss jeder, der eine weit, der andere weniger.
Ähm auch ich habe ein Treffen Organisiert, weit im Osten bei mir. Sehr viele waren da trotz enormer Entfernung.
Es ist ein ungemeiner Aufwand das alles zu stemmen. Aber meist klappt es dann auch.
Da wir alle nun doch älter werden, ist das Anreisen über größere Entfernungen nun auch sehr stressig.
Aber was tut man nicht alles.
Freu mich aufs nächste Treffen, auch Oktober könnte bei mir passen.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren
#29
Käse, bei der Abstimmung vertippt... August geht bei mir gar nicht. Vielleicht Anfang Oktober.
Penthode?
Zitieren
#30
Hallo Micha, ich versuche dich rauszunehmen, dann kannst du dich neu vertippen   Smiley34

Edit:
leider habe ich keine Option gefunden dich da raus zu nehmen.

Vielleicht kann es ein Admin
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#31
Dietmar, keine Umstände. Die eine Stimme wichtet nicht, wenn es eh' einen anderen Termin gibt. Alles gut!
Penthode?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Termine Umfrage Sammlertreffen Museumshof Chörau Dietmar 6 277 17.06.2021, 10:54
Letzter Beitrag: Dietmar
  Veranstaltung Museumshof bei Dessau Antennenking 12 433 09.06.2021, 09:08
Letzter Beitrag: MichaelM
  Sammlertreffen am 17-19. Juli 2020 im Museumhof Dessau-Chörau Antennenking 76 18.141 21.07.2020, 20:21
Letzter Beitrag: Dietmar
  Vorschlag für ein Sammlertreffen 2020 Andreas_P 54 8.100 27.01.2020, 15:35
Letzter Beitrag: Antennenking
  Weil's so schön war: Nächstes Sammlertreffen in Mainz am 26.10.2019 Siemens78 43 6.997 27.10.2019, 22:08
Letzter Beitrag: saarfranzose

Gehe zu: