Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Röhrenuhr (Scope Clock) Projekt
#21
Ja, das sieht extrem gut aus.
Wobei ich persönlich die Elektronik versteckt hätte. Ok, bei Dir sieht das sehr ordentlich aus, hätte ich das gebaut, dann hätte man die Elektronik verstecken MÜSSEN Wink

Hast 1-2 so doppler-Platinchen "auf Lager"? Würde ich glatt mitnehmen wollen, wenn ich demnächst bei Dir aufkreuze Smile
Gruß,
Uli
Zitieren
#22
Hi Uli,

Platinen habe ich ein paar hier. da die Ätzanlage sowieso gerade lief habe ich gleich ein Paar gemacht...wie wäre es mit nem "barter deal" Schellackplatte gegen Doppler? Nur so als Idee.
Viele Grüße
Semir
---------------------------------
"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer der wußte das nicht, und hat es gemacht."
(Prof. Hilbert Meyer, Uni Oldenburg)
Zitieren
#23
Hier steht nix
Gruß,
Uli
Zitieren
#24
Bombenteil Semir, gefällt mir sehr gut. Thumbs_up
Bei der hohen Spannung könntest du noch eine Funkenstrecke einbauen, die im Sekundentakt blitzt. Big Grin
Hach, was bin ich wieder für ein Schelm! Smiley58
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.

In Memorandum 2018
Zitieren
#25
(05.01.2016, 12:51)Opa.Wolle schrieb: Bombenteil Semir, gefällt mir sehr gut. Thumbs_up
Bei der hohen Spannung könntest du noch eine Funkenstrecke einbauen, die im Sekundentakt blitzt. Big Grin
Hach, was bin ich wieder für ein Schelm! Smiley58

Dann noch ne Antenne dran und fertig ist der Knallfunken-ZeitzeichensenderSmiley34
Zitieren
#26
Und den empfängt dann der Mark mit seinen Blitzdetektoren! Tongue
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.

In Memorandum 2018
Zitieren
#27
Sooo, Freunde....

soeben habe ich zwei dieser Bausätze geordert...
Zitieren
#28
Hallo Herby,

dann wünsche ich mal viel Erfolg beim Aufbau! bin schon gespannt auf deine Erfahrungen und Bilder. Solltest Du eine Kaskade benötigen kann ich gerne eine Platine für dich Ätzen ich will am WE sowieso einige Platinen machen. Noch etwas: ich habe einige Werte in den Endstufen für die X und Y Verstärker geändert um das Ganze niederohmiger zu machen. In meinem Fall waren die Linien aufgrund von parasitären Kapazitäten etwas verwaschen was ich dadurch behoben habe. Kann aber sein, dass das an meiner Exotenröhre lag.

Der Lieferant ist übrigens in Seligenstadt ich hatte "Thiem Work" mal angeschrieben und gefragt ob ich den nächsten Bausatz auch dort abholen könnte das wurde bejat mit der Option man könnte das Teil im dortigen AFU Ortsverein abholen.
Viele Grüße
Semir
---------------------------------
"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer der wußte das nicht, und hat es gemacht."
(Prof. Hilbert Meyer, Uni Oldenburg)
Zitieren
#29
Hi Semir,

beim Stöbern auf der HP von Thiem Work ist mir das auch gleich ins Auge gefallen, dass die ja hier quasi "um die Ecke" sind. Also einfach hingefahren und ein sehr nettes Gespräch mit Frau Thiem geführt. Kommendes Wochenende wäre die Bausätze voraussichtlich abholbereit, stellte sie in Aussicht.
Da bei mir die Postzustellung in der letzten Zeit einige Male "geklemmt" hat, habe ich persönliche Abholung vereinbart. Das wäre in meinem Fall einigermaßen wichtig, soll doch einer der Bausätze für meinen Freund in München ein Geburtstagsgeschenk werden - da kann ich einfach das "Risiko Post" in der Lieferkette nicht gebrauchen.
Sobald der Aufbau beginnt, werde ich natürlich hier Bericht erstatten. Frage an die Admins: Dazu einen eigenen Thread eröffnen, oder hier anhängen? Hat beides seinen Charme, wie ich denke.
Für das sehr nette Angebot der Platine danke ich natürlich sehr herzlich, lieber Semir. Bedenke nur, dass ich in diesem Falle immer alles doppelt benötige, hehe! Aber wir werden uns da schon handelseinig, denke ich.
Jou - so bleibt zu hoffen, dass die Anpassung an die Bildröhren hier einigermaßen gut vonstatten geht. Aber auf alle Fälle wird das Projekt wieder ein kleines Bastelhighlight für dieses Jahr, welches doch gerade eben erst begonnen hat...
Zitieren
#30
Herby, ein neuer Thread ist in Ordnung. Ist ja dann auch deine Variante Smile
Viele Grüße, Mark

Radioten aller Länder, vereinigt euch!
Zitieren
#31
Soooo, liebe Freunde... - die Bausätze sind da, es geht los...
Zitieren
#32
Hallo Herby,

Dann bin ich mal auf deinen Thread zum Thema gespannt. Kaskaden für Dich und deinen Freund geht in Ordnung wenn Du welche brauchen solltest.
Viele Grüße
Semir
---------------------------------
"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer der wußte das nicht, und hat es gemacht."
(Prof. Hilbert Meyer, Uni Oldenburg)
Zitieren
#33
(09.01.2016, 14:18)Semir schrieb: Hallo Herby,

Dann bin ich mal auf deinen Thread zum Thema gespannt. Kaskaden für Dich und deinen Freund geht in Ordnung wenn Du welche brauchen solltest.

Das wäre SUBBAA... Smiley58
Wenn es soweit ist, melde ich mich. Nur soviel: erste Platine "unteres Stockwerk" ist schon bestückt... Smiley14
Zitieren
#34
Werde auch so ein Ding bauen, allerdings suche ich noch ne Lösung, die mit Gleichspannung läuft. (Batteriebetrieb/Tragbar) als "Taschenuhr" mit ner 3LO1-Röhre aus Russland. Etwa 12 cm lang und 3 cm Durchmesser...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Internetradio, meine Programmierversuche Radiobastler 18 1.346 30.11.2018, 16:41
Letzter Beitrag: Bernhard45
  Meine kleine Radiotruhe Wilhelm 52 6.091 03.10.2018, 13:27
Letzter Beitrag: Daniel
  Verstärker- Mix Projekt scotty 5 2.065 28.08.2017, 09:56
Letzter Beitrag: Morningstar
  Projekt Wechselrichter Atze1967 16 6.229 08.03.2017, 19:52
Letzter Beitrag: Atze1967
  Exciter Projekt mit KiCAD Semir 1 1.395 06.03.2017, 09:26
Letzter Beitrag: Morningstar

Gehe zu: