Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AM-PLL-MW-Sender-Bausatz / Mittelwellen-PLL-Oszillator. auf 230 V
#1
230 V AM-PLL-MW-Sender-Bausatz / Mittelwellen-PLL-Oszillator.

[Bild: sdc17292.jpg]
[Bild: sdc17573.jpg]
[Bild: sdc17564.jpg]

Einfach aufzubauen, kein Abgleich notwendig!

Mit mit einem 8-poligen DIP-Schalter lassen sich alle offiziellen
europäischen Mittelwellenfrequenzen von 513 bis 1602 Khz in dem auf
Mittelwelle üblichen Raster von 9kHz einstellen. Durch die PLL-Synthese sind
diese Frequenzen quarzstabil!

Eine Tabelle, wie der DIP-Schalter für die gewünschte Frequenz
einzustellen ist, sende ich Ihnen beim Kauf der Platine oder des Senders als
PDF-Datei via e-mail.

Die Platine wird u.a. mit den folgenden Komponenten bestückt:
Schwingquartz 9.216MHz
sowie den ICs CD4053B,CD4060B,CD4046B,CD40103B und LM358N.

Wenn Sie lediglich die Platine kaufen möchten, kostet diese 10,50 Euro plus
3,00 Euro Porto.
Die Dokumentation empfangen Sie als PDF-Datei via e-Mail.

Die Platine incl. aller für den Aufbau notwendigen Komponenten (jedoch
ohne Einlöt-Steckverbinder
für die Versorgungsspannung, den Audio-Eingang und die Antenne)
kostet 27,00 Euro plus 6,50 Euro Porto. Die Dokumentation empfangen Sie
ebenso als PDF-Datei via e-Mail.

Die Platine incl. aller notwendigen Bauteile, also auch incl. der
Einlöt-Steckverbinder für die
Versorgungsspannung, den Audio-Eingang und die Antenne, kostet 28,50 plus
6,50 Porto.
Die Dokumentation empfangen Sie ebenfalls als PDF-Datei via e-Mail.

Der Sender hat die folgenden technischen Daten:
Versorgungsspannung: 230 V AC
Frequenzbereich: 531 - 1602 kHz einstellbar in 9kHz-Schritten
quarzstabilisiert durch PLL-Synthese
Reichweite: ca. 20 bis 40 Meter
Größe der Platine: 100x107mm
Stereo audio eingang.

Durch die Platine lässt sich der Sender leicht aufbauen. Sie benötigen
dafür lediglich einen feinen Elektronik-Lötkolben, Elektroniklot mit
Kolophoniumseele und einen kleinen Seitenschneider. Für einen geringen
Aufpreis von 7,50 Euro kann ich den Sender für Sie aufbauen!

ACHTUNG: Innerhalb der Europäischen Union darf der Sender nur für
Laborzwecke an einem Abschlusswiderstand (Kunstantenne / Dummy-Load)
betrieben werden, jedoch nicht an einer Antenne!

ACHTUNG: 230V auf die platine (nür in der nahe von das netzteil)

Dieser Sender ist ideal für Radio-Sammler und Radio-Bastler. Endlich könne
Sie Ihre alten Empfänger mit der
für die damalige Zeit üblichen Musik versorgen, alte Tonaufnahmen z.B. von
historischen Ereignissen von
für diese zeit üblichen Radio wiedergeben lassen oder den Sender ganz einfach in Ihrem Labor als Messender einsetzen.

Für 2 oder mehr sender ist die versand 12 euro

Ich habe mehrere dieser Bausätze auf Lager.

Das Abholen ist in Best Niederlande möglich.
Zitieren
#2
Die neue Eicheholzgehause sind ab heute verfügbar.

[Bild: sdc18366.jpg]

Nür für 230 v sender

Fertich aufgebaut incl versand nach Deutschland kostet die sender 68,50 euro
Ab 2 bleibt die versand gleich und kost jedes sender extra 56 euro.
Zitieren
#3
Und noch was bilder.

[Bild: sdc18390.jpg]
[Bild: sdc18395.jpg]
[Bild: sdc18394.jpg]

Und bilder von das proto type.
[Bild: sdc18247.jpg]
Zitieren
#4
Bitte aufpassen, wir sind hier im Trödelmarkt.
Andreas_P hat doch einen hervorragenden Thread hier:
http://radio-bastler.de/forum/showthread...0#pid52060

Thumbs_up
Zitieren
#5
Genauso isses Philipp, danke. Deshalb habe ich hier jetzt die Beiträge herausgelöst und verschoben. Wäre schade, wenn die Erfahrungsberichte alle im Archiv landen.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#6
bei mir funktioniert der Link, den Philipp angegeben hat nicht...
Zitieren
#7
Hier der Fehler:


.jpg   Fehler.jpg (Größe: 9,24 KB / Downloads: 1.057)
Viele Grüße aus Loccum, Wolfgang

Wer niemals fragt, bekommt nicht einmal ein Nein zur Antwort.

In Memorandum 2018
Zitieren
#8
Hier ist der richtige Link.

http://radio-bastler.de/forum/showthread...senderlein

Herzliche Grüße
Robert
Zitieren
#9
Hallo
Hast du noch einen solchen fertig zusammengebauten Sender da?
Ich würde gerne einen haben.
mfg, Ralf
Zitieren
#10
Gibt's denn den Bausatz aus NL noch?
fragt Stefan
Zitieren
#11
Hallo Mitleser,

ich habe im Museum 2 Stück "MW-Heimsender" aus NL im Einsatz. Letzes Jahr wollte ich einen Bausatz für einen Bastler Kollegen nachbestellen, aber der Rene Leytens hat nicht mehr geantwortet. Vom GFGF hatte ich Besuch und auch die Kollegen haben mir bestätigt, der NL-Mann versendet keine mehr??

Schreibt Ihn doch mal an?? Unten der letzte Kontakt von 08.2018

Rene über eBay Kleinanzeigen <anbieter-lgqjxdggq18h5@mail.ebay-kleinanzeigen.de>

VG Dieter der Antennenmann
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann mann noch schönes bauen. J.-W.-Goehte
Zitieren
#12
Hallo Dieter und Mitleser,

ja so schön die Rene'-Sender auch sind. Es wird wohl keine mehr geben. Ich hatte mit dem Rene seinerzeit Kontakt. da hatte er mir das geschrieben. Schade, die Sender waren an sich in einer guten Qualität. Ich hatte seinerzeit im Radiomuseum.org davon berichtet. Die wurden viel gekauft und gelobt.

Aber nun ist doch nicht aller Tage Abend. Unser Semir hat doch sehr schöne Geräte, die er als Projekte vorgestellt hat. Schreibt ihm doch mal eine PN und er wird Euch weiter helfen. Sein in Salzwedel vorgestelltes Modell war ja wirklich richtig toll. Sogar mit einer Röhre. Dann alles auf einer Platine, incl. Netzteil.
Es grüßt Euch aus Peine
     
     Andreas
Nicht nur die Röhren sollen glühen.
Zitieren
#13
Schaltungstechnisch wäre der Sender hier noch zu bekommen: https://www.amateurradioshop.nl/webshop/...uwkit.html

Oder in abgeänderter Form einfach selbst nachbauen:

https://www.nfor.nl/radioforumservice/in...el-am-pll2

https://www.nfor.nl/radioforumservice/in...el-am-pll3
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#14
... oder so ein Teil:
https://www.ebay.de/itm/Mittelwellen-sen...Sw0ZZbuQEX

Gruß,
Rolf
Zitieren
#15
AD9833/35 oder AD9851 besorgen, dazu einen Arduino und wir basteln hier im Forum - wenn gewünscht- einen entsprechenden DDS-Sender für einen Bruchteil zusammen!
Ansprechpartner für Umbau oder Modernisierung von Röhrenradios mittels SDR,DAB+,Internetradio,Firmwareentwicklung. 
Unser Open-Source Softwarebaukasten für Internetradios gibt es auf der Github-Seite! Projekt: BM45/iRadio (Google "github BM45/iRadio")
Zitieren
#16
Hallo Zusammen,

ich hätte hier noch einen Bausatz von Rene rumliegenden ich nicht brauche. ich habe vergessen was der gekostet hat, würde den entweder als Bausatz zum Einstandspreis oder aufgebaut für +10€ zum Einstandspreis abgeben.

Den Röhrensender mit PCF82 könnte ich auch aufgebaut anbieten oder nur eine selbstgemachte Platine liefern.
Viele Grüße
Semir
---------------------------------
"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer der wußte das nicht, und hat es gemacht."
(Prof. Hilbert Meyer, Uni Oldenburg)
Zitieren
#17
Hallo

Seit der Geburt meines Sohnes 1-2019 hatte ich viel weniger Zeit, sender zusammenzustellen.
Ich habe gelesen, dass es auch Leute gibt, die Mails verschickt haben, die nicht beantwortet wurden? das ist sehr seltsam oder die mail ist irgendwie nicht angekommen ..
Ich antwort nicht mehr jeder tag aber inhalb 5 tage hat mann normal immer antwort.
Wenn mann kein antwort bekomt bitte mailen nach reneke_online Affenschwanz hotmail.com

In sehr kleinem Maßstab werde ich manchmal einen sender zusammenstellen.

Derzeit sind alle Bausätze noch zum Verkauf verfügbar.

Mit freundlichen Grüßen Rene Leytens (Niederlande)
Zitieren
#18
E-Mails werden an eine andere E-Mail-Adresse weitergeleitet.
Das ist auch das Problem.
Ein großer Teil der Mail in deutscher Sprache wird als Spam angesehen und nicht an mich weitergeleitet.

Wie ich jetzt sehen kann, ist dies seit Anfang 2019 der Fall.

Alle E-Mails, die vom 1-8-2019 bis heute hab ich heute beantwortet.
Wenn Sie keine Nachricht erhalten haben, kontaktieren Sie mich bitte.

Entschuldigungen für diese Unannehmlichkeiten.

Grusse Rene
Zitieren
#19
(23.12.2019, 20:29)Bastelbube schrieb: ... oder so ein Teil:
https://www.ebay.de/itm/Mittelwellen-sen...Sw0ZZbuQEX

Gruß,
Rolf

Moin Zusammen
habe ich bei unserem Afu Weihnachtsprojekt verbaut
mit der passenden Endstufe vom gleichen Verkäufer
absolut  Thumbs_up TOP  Thumbs_up
Grüssle
Jürgen

Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen Emails geschrieben und ist deshalb vollständig digital abbaubar.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bausatz el. Würfel; LED Lauflicht PL500 3 282 22.10.2020, 18:25
Letzter Beitrag: achim
  Sender/Empfänger von der Fa. Storno Aller 1 438 02.05.2020, 20:57
Letzter Beitrag: Reflex-Kalle
  FM-PLL-UKW-Sender-Bausatz / PLL-Oszillator Reneke 19 15.048 09.04.2020, 22:19
Letzter Beitrag: radio-volker
  HANN 2000 Bausatz von 1928 Bebi1 0 1.086 22.03.2018, 15:58
Letzter Beitrag: Bebi1
  Biete R&S Empfänger-Mess-Sender SMAF BN 41404 Richard 0 1.576 11.10.2016, 19:48
Letzter Beitrag: Richard

Gehe zu: