Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Automatische Nadelgeberdose für Grammophonnadeln
#1
Hier zeige ich Euch mal einen Behälter für Grammohonnadeln mit einer Ausgabe-Automatik. Die Metalldose beherbergt die neuen Nadeln, die Bakalelitdose drumherum nimmt die gebrauchen Nadeln auf.
Der Clou: Durch Druck auf den Deckel der Metalldose, schiebt sich das Oberteil nach unten und obenauf wird eine Nadel zur Entnahme bereitgestellt.

So sieht sie komplett aus:

   

Und so in ihre Einzelteile zerlegt. Durch Öffnungen im Schraubdeckel der Bakelitdose können die gebrauchten Nadeln eingeworfen werden:

   

   

Der runde Metalldeckel ist drehbar und hat eine Ausparung, die aber auch so gedreht werden kann, dass sie komplett verschlossen ist:

   

Eine Drehung weiter erscheint die Einfüllöffnung:

   

Und noch ein Stück weitergedreht, erscheint die Nadelausgabe mit einem Lift aus Bakelit:

   

Zum Schluss noch das "geheime" Innenleben der Dose. Recht ausgeklügelt, das Ganze:

   

Es gab diese Metalldosen auch ohne den Bakelitbehälter. Sie konnten in ein ausgesägtes Loch im Chassisbrett eines elektrischen Grammophones eingelassen werden. Ein Bild davon werde ich noch nachliefern.
~~~Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (Erich Kästner)~~~
Zitieren
#2
Moin Anton,

ein schönes Teil, was es so alles gab. Herzlichen Dank für die Vorstellung.

Beste Grüße
Peter
Zitieren
#3
Was es so alle gab, Danke Anton.
mit freundlichen grüßen aus Dielfen (Siegerland)
Dietmar
Wenn einer dem anderen hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Zitieren
#4
Sehr interessant, da muss ich doch mal bei den einschlägigen Trödlern Ausschau halten.
Habe immer soviel Arbeit, das ich mir eine aussuchen kann. Smile

Grüße Frank, der Moschti
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage zu Grammophonnadeln Tonbandler 2 1.464 28.05.2017, 19:20
Letzter Beitrag: Tonbandler

Gehe zu: